Hundesport Warnemünde
Exercitatio artem parat

Hundeausstellung 09


               

Am 4. und 5. Oktober fand in Rostock die 6. Internationale Rassehundeausstellung statt. 25500 Besucher und damit 1000 Besucher mehr als im letzten Jahr fanden den Weg in die große Messehalle auf dem IGA Ausstellungsgelände. 1819 Hunde aus 15 Ländern Europas wurden durch 19 Zuchtrichter und Richteranwärter bewertet.

Unser Verein hatte, wie in jedem Jahr, die unbetreuten Hunderassen. Steffen war wie immer Sonderleiter, Jana im VDH Büro. Madeleine, Katja und in diesem Jahr neu Johannes nahmen die Herausforderung als Ringleiter an. Marlies, Klaus und Jörg waren in Ring 6 Ringhelfer, in Ring 9  Kalle, Tom, Wencke und Hendryk .

Im Ring 10 war Johannes der Ringleiter, Verena seine Assistentin, ich machte die Tafel und Wuschel-Andreas die Übersetzung für unseren dänischen Ringrichter. Ole J. Staunskjær. Auf mich wirkte unser Ringleiter kompetent. Auf Verena nicht und sie fand deutliche Worte. Deutliche nicht zitierbare Worte.

JOHANNES! Du bist gut.

In diesem Jahr waren drei Vereinsmitglieder unter den Ausstellern. Frank und Marlies stellten Axa in der Jugendklasse und Kalle mit Sohnemann Tom die liebe Bonny in der Jüngstenklasse aus. Beide Hunde erreichten gute Erfolge.

Steffen trat an, um  mit Pharo im Ring zu bestehen. Zuchtrichter Ralf Brinkmann schaute genau und vor allem sehr lange hin. Sein Urteil: V1

V1: Das heißt vorzüglich. Trotzdem war Steffen unglücklich, denn er wollte auch die Anwartschaft.

Steffen! Das wird. Ich bin ganz zuversichtlich.

Unser Dank gilt  der Ausstellungsleiterin Frau Peggy Rewitz, die den Weg nach Warnemünde fand, um uns die Veränderungen im Regelwerk näher zu bringen.

Am 9. und 10. Oktober 2010 findet die nächste Rassehundeausstellung statt und wir sind alle wieder dabei, denn es hat wie immer Spaß gemacht.